Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Bildungsurlaub - Zukunftspläne für die Projektarbeit


Die Kraft der GFK in Teamarbeit und Projekten entfalten

Ob du dein Projekt an einem Tag verwirklichen willst, einer Woche oder mit anderen zusammen komplexere Projekte durchführen möchtest, Zukunftspläne (Future Mapping ) helfen dir auf höchst erstaunliche Weise. Du kannst die Methode nutzen um dein volles Potenzial zu entfalten, sowohl allein als auch mit anderen zusammen.

Drei Geheimnisse liegen hinter dem Erfolg der Zukunftspläne:

1.) Du beziehst dein Unterbewusstsein ein

2.) Du erforschst Bedürfnisse, und

3.) Du befreist deine Kraft des Altruismus, die dir Zugang zu ungeahnten Ressourcen ermöglicht.

Wir freuen uns, mit dir die Methode und was drum herum dazugehört, zu erarbeiten und dir ein sehr brauchbares Tool in die Hand geben zu können. 


Ihre Referenten

Katharina Sai Sander

Ich wurde in den Bergen Südtirols geboren. Die Schrecken des Krieges, die Geborgenheit der Berge, ein weiter Blick auf die sonnendurchfluteten Täler und die Liebe zu Pferden prägen mein Leben noch heute.
Mein Bedürfnis nach Frieden erfülle ich in Mediationen, in beruflichen Fortbildungen und im Training der gewaltfreien Kommunikation, auch mit Pferden als Partnerinnen.
Ich freue mich, auch in der Entwicklung einer Friedenskultur auf dem Balkan beteiligt sein zu können.

Mirja Heunemann

2006 bin ich im Zuge einer persönlichen Krise mit der „Gewaltfreien Kommunikation“ nach Marshall Rosenberg in Berührung gekommen. Diese für mich erstmal ungewohnte Art zu kommunizieren hat mich von Anfang an fasziniert und prägt und bereichert seitdem mein Leben. Seit ich lerne, meine Gefühle und Bedürfnisse authentisch auszudrücken und die meines Gegenübers empathisch zu hören, erlebe ich eine neue Qualität des Miteinanders, sei es in meiner Familie, unter Freunden oder im Arbeitsleben. Besonders wertvoll und bereichernd erlebe ich es, Konflikte mit Hilfe Gewaltfreier Kommunikation zu lösen. Aufgrund dieser Erfahrungen möchte ich zum wertschätzenden Umgang miteinander beitragen und Menschen dabei unterstützen, die Gefühle und Bedürfnisse des anderen wahrzunehmen, ohne dabei ihre eigenen aus den Augen zu verlieren. Mein Vertrauen in die Lösungskompetenz jedes Einzelnen sowie meine Allparteilichkeit spielen dabei eine wichtige Rolle. Meine Tätigkeit ermöglicht mir, meine Bedürfnisse nach Sinn, Verbindung, Wirksamkeit und Entwicklung zu erfüllen.

Anmeldung und Teilnahmegebühren

Ich melde mich an für Bildungsurlaub - Zukunftspläne für die Projektarbeit

Übernachtung inkl. Verpflegung

Wir kochen für Sie vegetarische und auf Wunsch vegane Vollwertkost, jahreszeitlich orientiert, reichhaltig und aus überwiegend regionalem Bio-Anbau. Wenn nichts anderes vereinbart ist, sind die gängigen Zeiten für Frühstück ab 8 Uhr, Mittagessen 13 Uhr, Abendessen 18:30 Uhr.

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer

Teilnehmerart
Weitere Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Sonstiges
Buchen