Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Scham in der Mediation


“Tu nie etwas, um Scham zu vermeiden.“ (Marshall B. Rosenberg)

Dieser Satz scheint zunächst absurd, bis wir verstehen, dass unsere Schamgefühle ein wertvoller Hinweis auf wichtige Bedürfnisse sind, für die wir uns gerade nicht trauen einzustehen. Liv zeigt auf, wie wir Schamvermeidungsstrategien bei uns selbst und bei anderen entdecken und wie wir insbesondere im Mediationsprozess damit konstruktiv umgehen können.

 Das Seminar hat folgende Schwerpunkte:

· Verständnis von Scham und deren Auswirkungen auf den Mediationsprozess

· Erkennung der Anzeichen von Scham

· Schamvermeidungsreaktionen: Rückzug, Rebellion, Selbstvorwürfe, Schuldzuweisungen

· Umgang mit Scham der MediandenInnen

· Umgang mit eigener Scham (als MediatorIn)

· Übungen zur Vertiefung des eigenen Bewusstseins und der Authentizität

· Arbeit an Praxisbeispielen der Teilnehmenden 

Das Seminar wird in Englisch gehalten und konsekutiv übersetzt ins Deutsche durch Simran K. Wester.

Vorkenntnisse zur Gewaltfreien Kommunikation und zur Mediation sind erwünscht.

Eine Veranstaltung des Hamburger Instituts für Gewaltfreie Kommunikation in Kooperation mit dem Lebensgarten Steyerberg

Ihre Referenten

Liv Larsson

Liv Larsson ist Mediatorin und zertifizierte Trainerin der Gewaltfreien Kommunikation. Seit 20 Jahren mediiert sie national und international und bildet MediatorInnen aus. Sie lebt in Schweden und hat 18 Bücher verfasst, u.a. zur Gewaltfreien Kommunikation, zu Gefühlen wie Wut, Schuld und Scham und zur Mediation.

 

Anmeldung und Teilnahmegebühren

Ich melde mich an für Scham in der Mediation

Übernachtung inkl. Verpflegung

Wir kochen für Sie vegetarische und auf Wunsch vegane Vollwertkost, jahreszeitlich orientiert, reichhaltig und aus überwiegend regionalem Bio-Anbau. Wenn nichts anderes vereinbart ist, sind die gängigen Zeiten für Frühstück ab 8 Uhr, Mittagessen 13 Uhr, Abendessen 18:30 Uhr.

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer
Teilnehmerart
Weitere Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Sonstiges

Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit Sie bei Stornierung oder Abbruch Ihres Seminars finanziell abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Rücktrittsversicherung. Hier gleich online abschließen>>

Buchen