Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Mit dem Leben tanzen - Versöhnung mit Wut und Ärger



An diesem Wochenende gönnen wir uns eine Auszeit mit Achtsamkeit auf Spannung und Entspannung im Körper sowie auf Themen, die bewegen. Wir befreien den Geist und vertrauen auf unsere Intuition als Wegweiser zur Umwandlung ungeliebter Gefühle und Anteile in uns selbst. Mit Sintala-Qigong in der Natur und im Raum, mit Bauchmassage und Bodenankern des EinsichtsArt-Tanzparketts hören wir unseren Stimmungen, Gedanken, Vorstellungen und Werten zu, lauschen auf stimmige Einsichten und lösen innere und äußere Konflikte auf. Mantren zum Ausgleich des Meridiansystems und die Klangmassagen mit der eigenen Stimme harmonisieren und stärken unser Wohlbefinden. Teilnehmende sollten bequeme Kleidung, Barfußschuhe und die Lust an Körpererfahrung und Entdecken der eigenen Stimme mitbringen. Gemeinsam schaffen wir einen heilsamen Raum der Kommunikation und Klarheit, in dem die nächsten Schritte zur Veränderung im Leben konkret werden.

Ihre Referenten

Christine Kabst

Christine Kabst beschäftigt sich freiberuflich mit der Heilsamkeit der Stimme und der Kommunikation. Nach einer Karriere in der öffentlichen Verwaltung und Projektmanagement für Zielgruppen des Arbeitsmarkts hat die Dipl. Soz. Wiss. und Master of Arts Personalentwicklung als Mediatorin, Trainerin Gewaltfreie Kommunikation Steyerberg e. V. und Psychoresonanz mit der Stimme und Introvisionsberaterin Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen begleitet. Das EinsichtsArt-Tanzparkett ist eine Eigenkreation. Mit der Bodenankerübung wird eine energetische Balance von Emotionen erreicht. Es werden Blockaden in der Verständigung von der Wurzel her aufgelöst und Handlungsfähigkeit wieder hergestellt.

Silke Röttcher

Verheiratet, 2 erwachsene Söhne; das Begleiten meiner Kinder im Heranwachsen erweckte in mir das Interesse, mein eigenes Fühlen zu entdecken und zu erforschen. Wichtiges Handwerkszeug dabei waren für mich die Ausbildungen in Trager® Körper- und Bewegungswahrnehmung (2003), in Gewaltfreier Kommunikation (GFK) (2008), Schulmediation (2017) und Sintala Qigong (2018).

Es begeistert mich, mein Wissen und meine Erfahrungen an Menschen weiterzugeben, um sie in ihren Entwicklungsprozessen zu unterstützen. Ich leite seit 2013 Übungsgruppen in GFK, seit 2017 in Sintala Qigong und bin in der Schulmediation aktiv.

Anmeldung und Teilnahmegebühren

Ich melde mich an für Mit dem Leben tanzen - Versöhnung mit Wut und Ärger

Übernachtung inkl. Verpflegung

Wir kochen für Sie vegetarische und auf Wunsch vegane Vollwertkost, jahreszeitlich orientiert, reichhaltig und aus überwiegend regionalem Bio-Anbau. Wenn nichts anderes vereinbart ist, sind die gängigen Zeiten für Frühstück ab 8 Uhr, Mittagessen 13 Uhr, Abendessen 18:30 Uhr.

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer
Teilnehmerart
Weitere Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Sonstiges

Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit Sie bei Stornierung oder Abbruch Ihres Seminars finanziell abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Rücktrittsversicherung. Hier gleich online abschließen>>

Buchen