Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Flowweek: Vom Frust zur Lebenslust



Weil das Leben auch schön sein darf

Wie kann ich mein Leben mehr in Fluss bringen und zu mehr Leichtigkeit gelangen? Die FLOWWEEK ist ein Eintreten in den Raum der Möglichkeiten, des Innehaltens und Kraftschöpfens für das Neue, was entstehen möchte. Sie bietet dir Gelegenheiten für Reflexion und Inspiration, persönliche Gespräche sowie Phasen des kreativen Ausdrucks und der Entspannung. Entdecke andere Zugänge, deine Werte und Herzensanliegen im Privat- und Berufsleben stärker zu leben!

Der Workshop befähigt dich dazu,

- belastende Denkmuster zu erkennen und Selbstsabotage einzustellen

- besser gewappnet mit Stress umzugehen

- Probleme wirksamer zu lösen

- das eigene Denken und Fühlen zu befreien

- den Umgang mit sich selbst stärkend zu gestalten

- mehr Lebensqualität und FLOW im Alltag zu erfahren

Ihre Referenten

Thomas Altmann

Dr. Thomas Altmann arbeitet als Organisationsentwickler und Coach mit logotherapeutischer Qualifikation (DGLE). Seit über 25 Jahren befasst er sich mit eigener innerer Arbeit und Persönlichkeitsentwicklung. Vor rund 20 Jahren fing er an, andere Menschen dabei zu begleiten, das innere Gespür für Stimmigkeit zu entwickeln und die vielfältigen Anforderungen des Lebens gut unter einen Hut zu kriegen - z. B. im Rahmen von Gelassenheitstraining, Intensiv-Coaching beim Wandern oder auch der FLOWWEEK.

Mona Nielen

Mona Nielen ist Mitgründerin von INZWISCHEN und ermöglicht Mindset Change und Kulturentwicklung für konstruktive Zusammenarbeit in Teams und Unternehmen. Sie gibt Workshops und Coachings rund um die Themen Supportive Leadership, Team- und Visionsentwicklung, Mindfulness und Kommunikation. Ergänzend zur Selbstständigkeit studiert sie im Master Ethik und Organisation in Witten/Herdecke und engagiert sich bei Hima e. V. und der Nestwerk Initiative.

Anmeldung für Übernachtung und Verpflegung

Ich melde mich an für Flowweek: Vom Frust zur Lebenslust

Teilnahmebetrag, weitere Informationen und Anmeldung

Die Kursgebühr ist direkt an den Seminarleiter zu zahlen.

Wer bis zum 26.01.2019 bucht, zahlt 690 Euro, danach 790 Euro (zuzüglich Unterkunft und Verpflegung). Einen Rabatt gibt es beim Werben von Freuden.

Alles Weitere unter www.inzwischen.biz/flowweek

Übernachtung inkl. Verpflegung

Wir kochen für Sie vegetarische und auf Wunsch vegane Vollwertkost, jahreszeitlich orientiert, reichhaltig und aus überwiegend regionalem Bio-Anbau. Wenn nichts anderes vereinbart ist, sind die gängigen Zeiten für Frühstück ab 8 Uhr, Mittagessen 13 Uhr, Abendessen 18:30 Uhr.

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer
Anzahl Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Sonstiges

Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit Sie bei Stornierung oder Abbruch Ihres Seminars finanziell abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Rücktrittsversicherung. Hier gleich online abschließen>>

Buchen