Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Gespräche, die die Liebe stärken - Das Hold-Me-Tight-Beziehungstraining für Paare



Vielleicht kennen Sie das auch:

Sie lieben IhreN PartnerIn, aber es gibt Bereiche und Themen, wo Sie immer wieder aneinandergeraten, auf der Stelle treten und jedesmal unbefriedigt und frustriert zurückbleiben.

Was wäre, wenn dahinter ein Muster steckt, in dass Sie beide sich verfangen haben, und dass es Weg hinaus gibt, den Sie bisher noch nicht kennen?

Was wäre, wenn sich unter dem Streit, dem Schlagabtausch, den zermürbenden Diskussionen, dem resignierten Schweigen ein Schatz verbirgt an bisher unbewussten Gefühlen und Bedürfnissen, den Sie gemeinsam heben könnten?

Was wäre, wenn Sie gemeinsam die Sprache der Liebe lernen und damit eine Beziehung kreieren könnten, die nicht nur ein sicherer Hafen ist, sondern ein Quell von Lebensfreude und tiefen, erfüllenden Begegnungen?

Das Hold-Me-Tight-Paarseminar basiert auf der EFT-Therapie (Emotional Focussed Therapy) für Paare, entwickelt von der kanadischen Paartherapeutin Susan Johnson. Ihr großes Verdienst ist es, dass sie die Bindungstheorie auf Paare überträgt:

Eine sichere Verbindung zu einem geliebten Menschen ist unser tiefstes menschliches Bedürfnis. Mit der Bindungsbrille auf der Nase wird es möglich, eine völlig neue Perspektive einzunehmen gegenüber dem, was sich zwischen Liebenden abspielt. Die EFT ist eine der nachhaltigsten und wirksamsten paartherautischen Ansätze, in diversen Studien immer wieder eindrucksvoll belegt.

Das Seminar eignet sich für Sie,

- wenn bei Ihnen die Beziehung in allzuviel Alltagsroutine zu kurz gekommen ist und Sie Ihre Liebe wieder aufleben lassen wollen,
- wenn Sie sich als Paar in einer Krise befinden und neue Wege einschlagen wollen,
- wenn Sie glücklich miteinander sind und trotzdem das Gefühl haben, da geht noch mehr.

Im Mittelpunkt stehen Gespräche, die Sie als Paar gemeinsam führen werden, ganz für sich in Ihrem Raum. In der Gruppe erhalten Sie das „Mind Set“ für die Gespräche, bestehend aus Einführung, Videos und kleinen Übungen zum Herzerwärmen.

Weitere Informationen über unser Paarangebot: www.paartherapie-sachsentor.de

Ihre Referenten

Melanie van de Giessen

geb. 1964 in Wuppertal, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Bewegungspädagogin, EFT-Therapeutin (ICEEFT

Edgar van de Giessen

geb. 1962 in Leersum, Holland, Heilpraktiker, Osteopath M.Sc., EFT-Therapeut (ICEEFT)

Seit 2007 sind wir ein Paar, seit 2010 verheiratet. Wir leben in Aumühle bei Hamburg. Beide sind wir seit Jahrzehnten Suchende und Findende in den Bereichen Heilung, Spiritualität und Lebenskunst.
Die gemeinsame Seminararbeit mit Paaren liegt uns besonders am Herzen, weil wir wissen, was für eine Herausforderung eine Beziehung sein kann und welches Geschenk darin liegt, einander herzoffen zu begegnen.
Anmeldung und Teilnahmegebühren

Ich melde mich an für Gespräche, die die Liebe stärken - Das Hold-Me-Tight-Beziehungstraining für Paare

Übernachtung inkl. Verpflegung

Wir kochen für Sie vegetarische und auf Wunsch vegane Vollwertkost, jahreszeitlich orientiert, reichhaltig und aus überwiegend regionalem Bio-Anbau. Wenn nichts anderes vereinbart ist, sind die gängigen Zeiten für Frühstück ab 8 Uhr, Mittagessen 13 Uhr, Abendessen 18:30 Uhr.

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer
Teilnehmerart
Weitere Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Sonstiges

Es kann immer etwas Unvorhergesehenes passieren. Damit Sie bei Stornierung oder Abbruch Ihres Seminars finanziell abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Rücktrittsversicherung. Hier gleich online abschließen>>

Buchen